Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Rettungsgasse ermöglicht es Einsatzfahrzeugen - Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei - schnell die Einsatzstelle zu erreichen und somit schnell dem Verletzten Menschen zu helfen.

Die Rettungsgasse ist immer zu bilden, wenn sich ein Rückstau bilden könnte, so auf Autobahnen oder Landstraßen aber auch in der Stadt an Ampeln.

Die Rettungsgasse wird bei zweispurigen Straße in der Mitte bei drei spurigen Straßen zwischen linker und mittlerer Spur gebildet.

 

Richtiges Verhalten

  1. Fahren Sie bei möglichem Stau / zähfliessendem Verkehr am linken bzw. rechten Fahrbahnrand
  2. Halten Sie im Stau / zähfliessendem Verkehr genügend Abstand. So können Sie einem Einsatzfahrzeug ausweichen
  3. Bleiben Sie an einer Ampel eher links bzw. rechts stehen, lassen Sie genügen Abstand
  4. LKW fahren im Stau / zähfliessendem Verkehr nur auf der rechten Spur. 
  5. Fahrzeuge mit Anhänger fahren bei Stau / zähflessendem Verkehr auf der rechten Spur

 

Einsatzfahrzeugen müssen Sie schnellst möglich, Ihren Möglichkeiten entsprechend Platz schaffen

  • Bleiben Sie nicht vor Kurven stehen
  • Bleiben Sie nicht vor Hügeln / Kuppen stehen
  • Fahren Sie vorsichtig über die Rote Ampel
  • Bleiben Sie nicht im Kreisverkehr stehen

Sie müssen Sich nicht wegen eines Einsatzfahrzeuges in Gefahr bringen oder Ihr sowie das Fahrzeug anderer beschädigen. Sollten Sie hier einen Unfall haben, haftet der Unfallverursacher.

 

 Fragen und Antworten

  •  Ich stehe an einer Blitzer Ampelt doch ein Einsatzfahrzeug kommt, muss ich über die Ampel fahren bzw. bekomme ich eine Strafe
    • Sie müssen Einsatzfahrzeugen grundsätzlich schnellstmöglich, Ihren Möglichkeiten Platz schaffen ohne sich zu gefährden
    • Sie dürfen / müssen über eine rote Ampel fahren. Fahren Sie jedoch vorsichtig über die Ampel und lediglich soweit, dass die Einsatzfahrzeuge vorbei kommen
    • Blitzer Ampeln blitzen im Gegensatz zu Geschwindigkeitsblitzern zweimal. So sind auf dem ersten Foto Sie und auf dem zweiten Foto die Einsatzfahrzeuge zu erkennen
    • Sie erhalten keine Strafe, wenn Sie eine Rote Ampel überfahren, weil hinter Ihnen ein Einsatzfahrzeug kommt
  • Muss ich den Gehsteig hochfahren
    • Sie müssen Einsatzfahrzeugen schnellstmöglich Ihren Möglichkeiten entsprechend Platz schaffen. Jedoch stehen Sie und Ihr Fahrzeug im Vordergrund. Sie müssen Ihr Fahrzeug nicht beschädigen. Wenn Sie also auf den Gehsteig fahren und einen Schaden davon tragen, haften Sie. Bitte vergewissern Sie sich demnach das Sie mit Ihrem Fahrzeug unbeschadet auf den Gehweg fahren können, wenn Sie dies möchten
  • Andere Verkehrsteilnehmer bilden die Rettungsgasse falsch was soll ich tun
    • Zwar ist die Regel der Rettungsgasse links - rechts jedoch ist es sinnvoller sich immer nach dem Hintermann zu orientieren. Sollten also die hinteren nicht nach links fahren fahren Sie ebenso wie Ihre Hintermänner. Sollten Sie nunmehr die Rettungsgasse richtig bilden ist es sehr wahrscheinlich das sich ein "Knoten" bilden und die Rettungskräfte somit nicht mehr durchkommen.
  • Kann ich bestraft werden, wenn ich die Rettungsgasse nicht bilde
    • Ja, die StVO sieht ein Verwarngeld für diese Ordnungswidrigkeit vor